Schlagwort-Archive: Lehnin

Plein Air- ein Genuss

Wer es kennt, möchte es nicht missen. Wer es noch nie gemacht hat, weiß nicht, was er verpasst.

Die Rede ist vom „Genussmaler“, vom Malen mit allen Sinnen, vom Plein Air malen! Die alten Meister haben es getan, die Impressionisten haben unter freiem Himmel getrunken, gegessen und … gemalt!

Unsere Abschluss-Collage: jeder könnte sein 20*20 Papier im Laufe der Woche gestalten. Hier das gesamte Bild:

Acryl, Aquarell oder Öl auf 300g Aquarellpapier

Atelier Liane Käs, Klostersee Lehnin, Juni 2021

Studienreise II

Eine Möglichkeit der Herangehensweise in der Ölmalerei ist die Untermalung mit Acrylfarben. Dies kann flächig oder motivisch entstehen. Hier beispielhaft meine Vorgehensweise:

Inspiration
Skizzen und Bildachsen
Theorie, Theorie
Motivische Untermalung mit Acryl

Nach dem Trockenen kann mit der Ölmalerei gestartet werden.

Atelier Liane Käs auf Studienreise, Juni 2021

Studienreise im Farbenrausch

Die Natur malt die intensivsten Bilder. Angefüllt von einem farbenprächtigen Sonnenuntergang in großer Hitze nutzten wir den ersten Tag der Studienreise für das Farbverständnis, Mischübungen, Farbtemperatur und die Historie der Farben.

Das Landschaftsbild in seinen Facetten:

Atelier Liane Käs im Institut für Kunst und Kultur in Lehnin am Klostersee, Juni 2021