Archiv für den Monat April 2016

Von blau zu blau 

Nicht immer helfen der unbedingte Wille und Übung, um ein gutes Bild zu malen. Man muss loslassen können, sich vergessen und seine eigenen Grenzen überschreiten. Seine Augen öffnen und auch mehr das das.

   
Die einen trinken sich blau …

 
… die anderen malen mit blau.  Ölmalerei im Lübzer Kunstspeicher mit Liane Käs im April 2016

Advertisements

Meist ist der Himmel blau…

So wankelmütig wie das Wetter ist wohl niemand unter den Unsterblichen. Wolken sind seit Menschengedenken eine Quelle der Inspiration.   Ihre unsteten Formen, ihre Ferne, ihre paradoxe Anmutung zwischen Festigkeit und Flugobjekt beleben  unser Vorstellungsvermögen.

 In der Antike hatten die Wolkenbilder eine inhaltliche Aussage, Leonardo da Vinci erteilte den Menschen dazu Ratschläge. Kunstgemäß ist es ein Durcheinander – zunächst nicht durchschaubar, aber dynamisch!

Unter diesem Thema startet der Ölmalkurs in der Akademie in Lübz im April 2016