Schlagwort-Archive: wolken malen

Malfrauen in Leipzig

Im Chaos versunken entstehen manchmal die besten Bilder….

Nicht immer aber kommt auf der Leinwand das an, was der Mensch wollte-

Und oftmals erreichen die Stillen und Fleißigen die besten Ergebnisse:

Danke an Leipzig –

Danke an die netten Teilnehmer-

und Dank an das hervorragende Team von Boesner und die immer gute Zusammenarbeit!

„Küstenlandschaften“ (Untertitel: „ Himmellandschaften“…!)

Liane Käs bei Boesner Leipzig, November 2017

Advertisements

Warum Sylt …

Ich ging zum Meer und hielt Zwiesprache mit den Elementen, mit dem Himmel, den Wolken,  Wellen und dem Wasser 


Ich suchte Muscheln am Strand. Steine und Fundstücke sammelte ich.

Ich sah das Licht am Himmel und hörte das Brausen des Windes, das Tosen des Sturmes – und die Ruhe in den windstillen Wassern danach.

In meiner offenen Hand ruht das Staunen. Umgekehrt wurde mein Sinn. Was ich früher floh, das zieht mich jetzt an. ( Text nach E. Sprotte)

Aquarelle von Liane Käs, 35 *50, 2016, Sylt,  Akademie am Meer 

Das wilde rastlose Meer…

…nicht eben drohend, aber in großartiger Bewegung. Aus den Wogen tönt etwas herauf, was so klingt wie ein Finale einer Beethovenschen Sinfonie.


Das Meer ist mit sich beschäftigt und kämpft, wie eine große Menschennatur, den Kampf seiner Gefühle durch. (A.Meissner)


Sylt Vorbereitung Malreisen, Öl auf Acryl und  Aquarell 2016

Von Tag zu Tag …

… werden die Aquarelle lockerer, der Malermut größer und der Atem freier

Der Weg zum Wasser – wie ihn Otto Niemeyer-Holstein hundertfach gemalt hat. Und das zu jeder Jahreszeit! 

120 Jahre später taten wir das heute auch:


Nicht alle malten mit aber alle haben was zu sagen! 

Koserow August 2016