„Licht und Luft,…

… das Wasser und seine Spiegelungen sind ja ein beständiges Fließen, außerdem morgens mittags und abends anders.“ (aus K. Reichert, „Wolkendienst“)

Hier: Wolken- Aquarellstudien der Teilnehmer

Und hier in Acryl:

Wir zeigen EINEN Augenblick am Himmel, einen kleinen Moment der Wolken-Formen… in der nächsten Sekunde ist alles wieder anders.

Atelier Liane Käs, auf dem Kunsthof in Maxen, Juni 2018

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s