Geordnetes Chaos: die Collage

Einfach mal die die linke Gehirnhälfte ausschalten, das verstandesmäßige, mathematische Denken beiseite lassen. Die Hände arbeiten lassen, Farben intuitiv auswählen, Papiere und Elemente zusammen suchen.

Im Aquarell gibt es viele experimentellen Möglichkeiten, einfach mal ausprobieren:

Atelier Liane Käs in Lehnin, Juni 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s