Klosterbesuch in Prenzlau 

Endlich konnte ich das Benediktinerkloster in Prenzlau besuchen und meine neue Ausstellungslocation für 2016 besichtigen.  

 Bereits vor drei Jahren (!) bekam ich von einem interessanten  SkulpturenKünstler die Anfrage  zu einer gemeinsamen Ausstellung in den geschichtsträchtigen Räumen dieses  Klosters- denn dort wohnen nicht mehr die Mönche, sondern die Stadt hat  sich an diesem Ort ganz der Kunst und Kultur zugewandt.

   
 Momentan kann man dort die Arbeiten eines bedeutenden Glaskünstlers bewundern . Im Sommer 2016 wird dort die Ausstellung „Strandungen“ von Martin Lichtmann (Skulpturen) und Liane Käs ( Wasserbilder, Malerei) zu sehen sein. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s